absch(l)uss des "vorHerrseher's 2015" bzw. der [klang]installation – 1. Stock

Datum: Sa, 28.02.2015 um 20:00
Veranstalter: Verein Innenhofkultur
Ort: Badgasse 7, Klagenfurt

Marco Eneidi - sax | Markus Krispel - sax
Peter Seher - dr, akk, vox | Markus Orsini-Rosenberg - musik
Cover: 5 €

‚D ° M ° FIIC‘  im ‚raj‘ zu klagenfurte, in der badgasse7,  1, stock, doors, 20h. fee [will]: 5€

….nach ueber dreizehn jahren konzertanter klagenfurtIN abstinenz – hinten rausgedrueckt, nach groesserer zweiflung als verzweiflung, im delirium in fernensis, expliziten ausdruck und kurzentschlossen, mich selbst einladend/exponierend, um endlich in die weltkulturstadtER, epizentrum, pulsschlag, ‚think-tank‘ europaeischer hochkultur, nabel, grossreich der indischen raj, in die fittiche UNSERER keltisch-teutonischen -mutterfeuchte- kriemhild tratratraaar, gelaeuert & um gnade flehend, bekehrt heimZUkehren.

eine improvisation ueber ‚die grosse [torten]form‚:

avec der partyzipnation off:

marco eneidi: sax
markus krispel: sax
peter seher: schlag, akkord, stimm, tonband

markus orsini-rosenberg: musik

ua. 3.skizzen zu “             “ (film); ’schriften‘ zu lmk, bda, spiesova jama/skalni dom/zeitloch…; elektroakustische musik & andere lieder; life-installation, reiterfreuden, Re-tortenklaenge – fuer jung und alt gebliehene; trio seamen; echtzeitlich freie sezession & gepflegelte musik…

unterstuetzt mit w[l]eihegaben, in bild und form von:
raja schwahn-reichmann, markus orsini-rosenberg, rainer wulz, dennis hopper (1939-2010, r.i.p.).

ps. Sie koennten schon WIEDER etwas historisches verpassen !!!
pps. Kein tortenstuecke !
ppps. Niemand spricht fuer Sie..

links:
www.porzellanland.net
www.marcoeneidi.com
www.damtschach.at
www.soundcloud.com/markuskrispel
www,wulz-art.com
http://de.wikipedia.org/wiki/Dennis_Hopper
https://schwahnreichmann.wordpress.com/

D ° I ° M

Termine

morgen um 19:00

Different Waves Ensemble | Villa For Forest

Villa For Forest (Am Ring), Viktringer Ring 21, Klagenfurt
Fl: Katja Zupan | Cl: Evan Parks | Bcl: Valentina Edlinger | Horn: Helena Lackner | Vl1: Sebastian Hofmann | Vl2: Mathew Joseph | Vla: Jurij Gracej | Vcl: Jana Thomaschütz | Vibes: Stefan Traninger | Git: Thomas Obernosterer | Keys: Fabian Mang | Bass: Jaka Krušič | Drums: Philipp Bindreiter
Leitung und Komposition: Christoph Suttner
ACHTUNG: Bei schlechtem oder kaltem Wetter wird die Veranstaltung am Kardinalplatz 1 stattfinden (1. Stock).
Eintritt: FREIWILLIGE SPENDE !
am Sa, 02.10.2021 um 18:00

LANGE NACHT DER MUSEEN – Villa For Forest

Villa For Forest, Viktringer Ring 21, Klagenfurt Klaus Karlbauer inszeniert sein aktuelles Album „Wiegenlied für den Nachtmahr“ nach dem erfolgreichen Release nun in der Villa for Forest als begehbare multimediale Installation in Kombination mit Videos/ Fotos/Texten/ Objekten: „Es entsteht der fiktive Soundtrack für einen dystopischen Film, dem Hoffnung und Romantik aber keineswegs fremd sind“ (Falter)
Im Rahmen der Installation spielt Klaus Karlbauer live mit Elektro-Zither, Bassklarinette und Elektronik und gibt in Form einer Lecture Performance Einblick in die Gedankenwelt, aus der diese Arbeit entstand.
Supported by FOR FOREST - the voice for trees